Tagesimpuls

Bevor man etwas nicht erkannt und verstanden hat, kann man es auch nicht sehen.

Man läuft dann, einer Illusion hinterher, die oft viel angenehmer ist als die Wahrheit!

Aber es ist und bleibt eben nur eine Illusion!

Text © Eleonore Streil – Bildquelle pixabay

Coaching*Seminare*Workshop*

 

Der Tagesimpuls

ist immer zur jeweiligen Tarotkarte des Tagesorakel angepasst!

Vollmond im Skorpion – Mond des Erwachens – Info und online Meditation

 

Vollmond im Skorpion – Mond des Erwachens

Am 7. Mai ist Vollmond im Skorpion – die Sonne steht im Stier.

Für den Skorpion steht die Tarotkarte „der Tod“ und für den Stier „der Hierophant“.

Diese beiden Karten haben eine ziemlich starke Aussagekraft.

Der Hierophant steht für den Glauben, für das absolute Vertrauen.

Der Tod steht für das Beenden und den Neuanfang!

Diese Energie entsteht, um uns an Grenzen zu bringen, aber auch gleichzeitig uns den Schlüssel der Befreiung in die Hand zu geben.

Dieser Schlüssel kann uns helfen, unsere Ängste näher zu betrachten, in die Tiefe zu gehen, um zu erkennen, woher sie kommen, um sie dann liebevoll zu verabschieden.

Der Vollmond im Skorpion gibt diese Möglichkeit sehr, sehr in die Tiefe zu gehen. Dinge anzusehen, die uns bisher nicht möglich waren, weil wir bisher nicht bereit waren, sie in dieser Form sie zu betrachten.

Diese Energie kann man deshalb als einen Schlüssel der Erkenntnis und des Erwachens betrachten.

Das Erwachen ist notwendig um freiwillig in diese Neue Energie zu kommen. Jeder von uns erhält die Möglichkeit über diesen Schlüssel den Dingen auf den Grund zu gehen. Es handelt sich dabei um sehr extreme Emotionen, die verbunden sind mit Angst und Hass und die uns zu erkennen geben, dass sie nicht mehr in unsere neue Zeit passen.

Denn du kannst eine Situation weder mit Angst noch mit Hass verändern.

Wir dürfen jetzt feststellen ins Vertrauen zu gehen und der Glaube an eine bessere Welt gibt uns die Möglichkeit, diese Welt auch so zu erschaffen.

Da der Skorpion sehr tief sinken kann um zu lieben, aber eben auch sehr tief sinken kann, um zu hassen, werden wir diese Kräfte sehr stark spüren.

Diese Schmerzen, die wir jetzt noch einmal erfahren, lösen sich auf, in dem wir erkennen in dieses grenzenlose Vertrauen an einen Schutz und die Führung der geistigen Welt zu glauben.

Der Glaube macht stark und das Vertrauen gibt uns die Kraft nach vorne zu gehen, friedlich aber selbstbestimmt.

Die geistige Welt möchte uns vermitteln: je tiefer ihr euch erlaubt in den Schmerz zu gehen um die alten Themen aufzulösen, desto höher werden die Frequenzen schwingen oder sein.

Die Erde, die uns in eine höhere Ebene tragen will, lässt es uns gerade erleben, dass sich ihre Frequenz stark erhöht. Diese Frequenz bearbeitet unseren Körper, Geist und Seele und wir müssen uns einfach im klaren sein, dass wir mit unseren Gedanken ganz viel bewirken können.

Lasst mich euch noch einmal aufzeigen, welche Frequenz Liebe oder Angst hat.

Dieser Vollmond legt sozusagen den Finger auf unsere Wunde. Und diese Wunde kann bei jedem unterschiedlich sein. Solange wir nicht bis zum Grund gehen und dort Ordnung schaffen, solange kann immer wieder Unordnung wachsen.

Wie wir mit dieser Unordnung aufräumen können, erleben wir auch gerade im Außen.

Wie ihr sicher schon festgestellt habt, erhöht sich die Schwingung bzw. die Frequenz der Erde, aber eben auch bei uns.

Wir erleben gerade ziemlich niedrige Frequenzen von Angst und Panik.

Wir sollten uns aber auch bewusst machen, dass wir mit diesen niedrigen Frequenzen am sogenannten Boden herumtümpeln und uns nicht erlauben können nach oben zu steigen.

Deshalb macht euch bewusst, dass es gerade jetzt wichtig ist zu diesen Vollmond unsere eigene Frequenz zu erhöhen.

Hier ein paar Beispiele.

Jeder Virus hat eine niedrige Schwingung (ca. 5,5 Hz-14,5 Hz). Bei 25,5 Hz und höher stirbt der Virus.

Für eine Person, die in hohen Schwingungen lebt, d.h. in Verbindung mit der Seele, ist  schon mal ein starkes Abwehrschild da.

Natürlich kann man es mit guten Vitalstoffen erhöhen, was ich schon seit vielen Jahren mit meiner Familie erfolgreich praktiziere.

Die Frequenzen bei:

Schmerz – von 0,1 bis 2 Hz;

Angst – von 0,2 bis 2,2 Hz

Ärger/ Wut – von 0,6 bis 3,3 Hz

Entzündliche Prozesse – von 0,9 bis 3,8 Hz;

Innere Unordnung – 0,6 bis 1,9 Hz;

erhöhte Temperatur -0,9 Hz;

Stolz -0,8 Hz;

Stolz (Megalomanie)-3,1 Hz;

Einsamkeit – 1,5 Hz;

Überlegenheitsgefühl – 1,9 Hz;

Und guckt mal wie es ansteigt bei:

Großzügigkeit – 95 Hz;

Dankbarkeit – 45 Hz;

Dankbarkeit von Herzen – 140 Hz und mehr;

Wertschätzung – 144 Hz und mehr;

Einfühlungsvermögen – 150 Hz und mehr

Liebe „ich liebe dich“ oder ich liebe mich Vibration-50 Hz

DIE LIEBE, die eine Person mit ihrem Herzen zu allen Menschen ohne Ausnahme und allen Lebewesen fühlt – 150 Hz und mehr;

Bedingungslose Liebe – 205 Hz und mehr.

Jeder sollte für sich seine Schwingung erhöhen, indem er Altes verabschiedet, sich erlaubt noch einmal in den Schmerz zu gehen und dann voller Vertrauen sich diesen wundervollen Energien hingibt.

So schaffen wir eine Welt, wie wir sie uns schon immer im gewünscht haben.

Nichts ist unmöglich, lasst es uns versuchen und zusammen in der Meditation, zu der ich euch ganz herzlich am 8. Mai. 19:00 Uhr einlade, diese Welt zu erschaffen.

Ich freue mich auf euer Kommen lasst es euch gutgehen bleibt in der Liebe

Herzlich Eleonore

Wer teilnehmen möchte, sollte sich bitte bei mir anmelden! Ich schicke euch den Zoom Link zu. Bezahlen könnt ihr über PayPal. Den Button dazu findet ihr auf meiner Homepage!

Kosten 20 € online – Dauer ca 1 – 1,5 Stunden

Der Vollmond im Skorpion 7. Mai 2020 oder Mond des Erwachens – Das Orakel

 

https://youtu.be/jGggctNdlPI

 

Tagesimpuls

Gib jemanden mit wenig Selbstwert Kraft, so wird er sie in Gewalt umsetzen.

Gib jemanden mit Selbstwert Liebe, wird er Macht erhalten!

Text © Eleonore Streil – Bildquelle pixabay

Coaching*Seminare*Workshop*

 

Der Tagesimpuls

ist immer zur jeweiligen Tarotkarte des Tagesorakel angepasst!

Tagesimpuls

Das Böse mit Wut zu bekämpfen ist genauso unmöglich, wie nicht hinsehen alles akzeptieren aber eine Veränderung wollen.

Versuchen wir es doch mal mit Liebe und Eigenverantwortung!

 

Text © Eleonore Streil – Bildquelle pixabay

Coaching*Seminare*Workshop*

Der Tagesimpuls

ist immer zur jeweiligen Tarotkarte des Tagesorakel angepasst!

Die „Inside – me“ Hypnose, Rückführung oder Seelenführung empfehle ich bei Blockaden, Glaubenssätzen und -muster.

Die energetische Bändertrennung empfehle ich bei Abhängigkeit, Manipulation, Nicht-Loslassen-können.

Das „Inside – me“ Tagescoaching empfehle ich dir wenn du grundlegend und schnell deinem Leben eine andere Richtung geben möchtest.

Das Erfolgs – Mindsetting empfehle ich dir wenn dein beruflicher Erfolg auf sich warten lässt. Werde zum Mindsetter!

www.eleonore-streil.de

www.youtube.com/c/EleonoreStreil

https://www.facebook.com/Lifecoach.Eleonore.Streil/

https://www.instagram.com/eleonorestreil/

Tagesimpuls

Ein Narr durfte schon immer dem Herrscher Dinge sagen, die unangenehm für ihn waren, aber der Wahrheit entsprachen.

Weil sie Narren waren, wurden sie dafür nicht bestraft.

In Wahrheit waren Narren sehr kluge und belesen Menschen die keine andere Möglichkeit sahen, dem Herrscher einen Spiegel vorzuhalten, dass er einfach zum Nachdenken kommt!

Oder waren es Narren die beherrscht wurden? 😉

 

Text © Eleonore Streil – Bildquelle pixabay

Coaching*Seminare*Workshop*

Der Tagesimpuls

ist immer zur jeweiligen Tarotkarte des Tagesorakel angepasst!

Die „Inside – me“ Hypnose, Rückführung oder Seelenführung empfehle ich bei Blockaden, Glaubenssätzen und -muster.

Die energetische Bändertrennung empfehle ich bei Abhängigkeit, Manipulation, Nicht-Loslassen-können.

Das „Inside – me“ Tagescoaching empfehle ich dir wenn du grundlegend und schnell deinem Leben eine andere Richtung geben möchtest.

Das Erfolgs – Mindsetting empfehle ich dir wenn dein beruflicher Erfolg auf sich warten lässt. Werde zum Mindsetter!

www.eleonore-streil.de

www.youtube.com/c/EleonoreStreil

https://www.facebook.com/Lifecoach.Eleonore.Streil/

https://www.instagram.com/eleonorestreil/