Eleonore’s Blick in die Woche – Tarotwochenlegung

Tarotwochenlegung vom 14.03.2016 – 20.03.2016

Die Woche steht unter dieser Energie:

Der Mond XVIII – Erzengel Haniel – Tierkreiszeichen Krebs

Diese Woche sollten wir eine Schwelle überschreiten oder eine Hürde nehmen. Mit Sicherheit wird dies eine sehr bereichernde und wichtige Erfahrung werden. Das dahinter vermutete Schreckgespenst löst sich auf und stellt sich als Illusion heraus. Wenn du dich dabei unwohl fühlst oder dich etwas bedrückt, du Angst hast, versuche, die Situation so, wie sie ist, anzunehmen und trotzdem aufmerksam und besonnen zu sein. Am besten, du bleibst, so oft es dir möglich ist, im Jetzt und lässt dich nicht von äußeren Faktoren ablenken. Erwache, und siehe die Wahrheit in dir, damit dein Licht erstrahlt und deine Blockaden aufgelöst werden. Du stehst auch unter dem Schutz der geistigen Welt. Träume können in Erfüllung gehen.

Wäre es überhaupt möglich, eine Erfahrung zu machen, ohne eine Illusion gehabt zu haben!
Martin Kessel

In diesem Sinne wünsche ich eine mit Liebeerfüllte Woche! Gerne gebe und teile ich von Herzen meine Erfahrungen und mein Wissen mit euch und bringe Licht ins Dunkel. Entweder durch ein persönliches Gespräch oder in einem meiner Seminare. Wir werden sicher zeitnah einen Termin und auch eine passende Lösung finden!

Ganz besonders möchte ich euch meine Seminare und Workshop’s empfehlen!

NEU!

Ihr findet auf meiner Homepage einen aktuellen Tagesenergie Text zu den u.a. Tagestarotkarten und so beginnen wir die Woche mit…

Montag 14.03.2016 – Der Eremit IX – Erzengel Raziel
Dienstag 15.03.2016 – Das Gericht XX – Erzengel Jeremiel
Mittwoch 16.03.2016Der Tod XIII – Erzengel Azrael
Donnerstag 17.03.2016 – Die Welt XXI – Erzengel Michael
Freitag 18.03.2016 – Der Mond XVIII – Erzengel Haniel
Samstag 19.02.2016 – Der Narr O / 22 – Erzengel Metatron
Sonntag 20.02.2016 – Die Gerechtigkeit XI – Erzengel Raguel

Eine entspannte und voll guter Möglichkeiten erfüllte neue Woche

wünscht Eleonore

Text © Eleonore Streil

Auszüge aus dem Text dürfen gerne weiterempfohlen oder geteilt werden. Aber bitte mit Quellenangabe! Einfach den Link aus der Adresszeile kopieren und bitte hinzufügen! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar