Anmeldung für die Rauhnächte

A

 

Raunächte buchen

 

Die Rauhnächte

Altes Wissen aus den Tiefen der Zeit!
Das Orakel der Rauhnächte und wie es deine Fragen beantwortet.

Das alte Jahr verabschiedet sich langsam, die Nächte sind sehr lange und wir sind an einem energetischen Tiefpunkt vom Jahr angelangt. Die Rauhnächte liegen vor uns! Wir blicken zurück auf die Erfahrungen und auch die Erlebnisse, die uns das Jahr gebracht hat. Und gleichzeitig erhoffen wir uns ein neues Jahr mit vielen Möglichkeiten und positiven Ereignissen.

Der Einstieg in die Rauhnächte beginnt am 21.12.2021 mit dem Rauhnacht Orakel für 2022!
Dann folgen 12 Nächte vom 24.12.2021- 06.01.2022 die zum Orakeln genutzt werden.

Trotz jeglichem Komfort, der uns heute geboten wird, sind die Rauhnächte immer noch von ihren Energien sehr wirksam und kraftvoll. Sie unterstützen uns beim Loslassen, Abschließen, Verzeihen und Vergeben und lehren uns auch dankbar zu sein.

Die Rauhnächte ermöglichen uns mit ihren Energien, wenn sie richtig genutzt werden, Neues zu schaffen und Altes loszulassen.

Deswegen werden sie ja auch die Los-Nächte genannt.

Alte und wichtige Dinge werden nie verschwinden. Sie schlummern in der Tiefe und zur richtigen Zeit werden sie wieder aufgeweckt. Wir können sie neu entdecken.

Das Räuchern war lange Zeit nicht mehr gefragt. Mit Anfang des 20. Jahrhunderts versiegte diese Quelle in unserem Kulturkreis. Dabei war es ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens. Es war mehr als nur eine Zeremonie, es wurde zur Reinigung und auch Heilung eingesetzt.

Gerade in unserer Zeit dürfen wir die Wirkung des Räucherns entdecken. Denn es ist nach wie vor ein hilfreiches und wirksames Ritual, das gerade in den Rauhnächten, wie in alten Zeiten genutzt wird.

Wir können dem Alltag entfliehen und schaffen uns eine Oase der Erholung.

Die Wirkstoffe der Pflanzen haben unterschiedliche Wirkungen. Sie können anregend, vitalisierend, harmonisierend, inspirierend oder zur Unterstützung bei Meditation helfen.

Es ist das ganz Jahr eine große Hilfe, wenn es um die Reinigung von Räumen geht. Egal ob es um Krankheit, Streitigkeiten oder negative Energien geht.

Es unterstreicht einen festlichen Rahmen und kann als Raumparfum verwendet werden.

Gerade in der heutigen Zeit finden alte bewährte Heilmittel wieder verstärkt Einzug in unser Leben. Wir besinnen uns immer mehr zu den Kräften der Natur.

Räuchern ist ein machtvolles Werkzeug“.

Auch Hildegard von Bingen, Paracelsus sowie viele andere Heilkundige schätzten die Wirkung des heilsamen Rauches.

In den Rauhnächten – den zwölf mythischen Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag räuchert man noch heute in ländlichen Gebieten Süddeutschlands, besonders in Bayern, mit den Kräutern und Schätzen der Natur.

Schon meine Urgroßmutter praktizierte dieses Wissen und ich möchte es gerne an euch weitergeben.

Jede Rauhnacht steht in Verbindung mit einem bestimmten Monat im nächsten Jahr. Die Rauhnächte können sowohl zum Reinigen oder auch zur Wunscherfüllung beitragen. Das und noch einiges mehr wirst du in meiner Rauhnachtbegleitung erfahren.

In dieser Zeit kann man sehr tief blicken und voraussehen, deshalb kann ich dir für diese Zeit ganz besonders deine persönliche Jahreslegung 2022 ans Herz legen.

Es sind nicht irgendwelche Rauhnächte!

Es sind die wohl tief gehendste Rauhnächte überhaupt!

Umfassende Begleitung in den Raunächten:

  • Tägliches Ermitteln deiner persönlichen Tarotkarte
  • Deutungen der Qualität deiner Tarotkarte für jedes Monat
  • Rituale und Bräuche
  • Vorschlag zur Gestaltung des Tages
  • Eine Meditation zur Nacht

Eure Eleonore

Wenn du dich von mir durch die Raunächte begleiten lassen möchtest, kannst du dir unter über den blauen Button einen Zugriff kaufen.

Nach dem Kauf erhältst du Zugang zu meinen erscheinenden Videos vom 21.12.2021 bis zum 06.01.2022.