12. Rauhnacht 2022 – Die Rauhnächte Begleitung

Die Rauhnächte Begleitung

Altes Wissen aus den Tiefen der Zeit!


Das Orakel der Rauhnächte und wie es deine Fragen beantwortet.

Das alte Jahr verabschiedet sich langsam, die Nächte sind sehr lange und wir sind an einem energetischen Tiefpunkt des Jahres angelangt. Die Rauhnächte liegen vor uns! Wir blicken zurück auf die Erfahrungen und auch die Erlebnisse, die uns das Jahr gebracht hat und gleichzeitig erhoffen wir uns ein neues Jahr mit vielen Möglichkeiten und positiven Ereignissen.

 Es folgen 12 Nächte vom 24.12.2021 – 06.01.2022, die zum Orakeln genutzt werden.
Die Rauhnächte ermöglichen uns mit ihren Energien, wenn sie richtig genutzt werden, Neues zu schaffen und Altes loszulassen.

Deswegen werden sie ja auch die Los-Nächte genannt.

In den Rauhnächten – den zwölf mythischen Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag räuchert man noch heute in ländlichen Gebieten Süddeutschlands, besonders in Bayern, mit den Kräutern und Schätzen der Natur.

Schon meine Urgroßmutter praktizierte dieses Wissen und ich möchte es gerne an euch weitergeben.

Jede Rauhnacht steht in Verbindung mit einem bestimmten Monat im nächsten Jahr.

Mit meiner intensiven Begleitung hast du die Möglichkeit, in diese mystische Zeit der Rauhnächte einzusteigen.

Umfassende Begleitung in den Rauhnächten:

Tägliches Ermitteln deiner persönlichen Tarotkarte

Beuteutungen der Qualität deiner Tarotkarte für jedes Monat

Rituale und Bräuche

Vorschlag zur Gestaltung des Tages

Eine Meditation zur Nacht

Hier kannst du buchen: https://www.eleonore-streil.de/

..mehr unter meinen kostenlosen Newsletter oder Das Tagesorakel

Auch in den Rauhnächten werde ich euch gerne begleiten oder durch eine Jahreslegung für 2022, das Jahr der Liebenden!

hier unter: https://www.eleonore-streil.de/

11. Rauhnacht 2022 – Die Rauhnächte Begleitung

Die Rauhnächte Begleitung

Altes Wissen aus den Tiefen der Zeit!


Das Orakel der Rauhnächte und wie es deine Fragen beantwortet.

Das alte Jahr verabschiedet sich langsam, die Nächte sind sehr lange und wir sind an einem energetischen Tiefpunkt des Jahres angelangt. Die Rauhnächte liegen vor uns! Wir blicken zurück auf die Erfahrungen und auch die Erlebnisse, die uns das Jahr gebracht hat und gleichzeitig erhoffen wir uns ein neues Jahr mit vielen Möglichkeiten und positiven Ereignissen.

 Es folgen 12 Nächte vom 24.12.2021 – 06.01.2022, die zum Orakeln genutzt werden.
Die Rauhnächte ermöglichen uns mit ihren Energien, wenn sie richtig genutzt werden, Neues zu schaffen und Altes loszulassen.

Deswegen werden sie ja auch die Los-Nächte genannt.

In den Rauhnächten – den zwölf mythischen Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag räuchert man noch heute in ländlichen Gebieten Süddeutschlands, besonders in Bayern, mit den Kräutern und Schätzen der Natur.

Schon meine Urgroßmutter praktizierte dieses Wissen und ich möchte es gerne an euch weitergeben.

Jede Rauhnacht steht in Verbindung mit einem bestimmten Monat im nächsten Jahr.

Mit meiner intensiven Begleitung hast du die Möglichkeit, in diese mystische Zeit der Rauhnächte einzusteigen.

Umfassende Begleitung in den Rauhnächten:

Tägliches Ermitteln deiner persönlichen Tarotkarte

Beuteutungen der Qualität deiner Tarotkarte für jedes Monat

Rituale und Bräuche

Vorschlag zur Gestaltung des Tages

Eine Meditation zur Nacht

Hier kannst du buchen: https://www.eleonore-streil.de/

..mehr unter meinen kostenlosen Newsletter oder Das Tagesorakel

Auch in den Rauhnächten werde ich euch gerne begleiten oder durch eine Jahreslegung für 2022, das Jahr der Liebenden!

hier unter: https://www.eleonore-streil.de/

10. Rauhnacht 2022 – Die Rauhnächte Begleitung

Die Rauhnächte Begleitung

Altes Wissen aus den Tiefen der Zeit!


Das Orakel der Rauhnächte und wie es deine Fragen beantwortet.

Das alte Jahr verabschiedet sich langsam, die Nächte sind sehr lange und wir sind an einem energetischen Tiefpunkt des Jahres angelangt. Die Rauhnächte liegen vor uns! Wir blicken zurück auf die Erfahrungen und auch die Erlebnisse, die uns das Jahr gebracht hat und gleichzeitig erhoffen wir uns ein neues Jahr mit vielen Möglichkeiten und positiven Ereignissen.

 Es folgen 12 Nächte vom 24.12.2021 – 06.01.2022, die zum Orakeln genutzt werden.
Die Rauhnächte ermöglichen uns mit ihren Energien, wenn sie richtig genutzt werden, Neues zu schaffen und Altes loszulassen.

Deswegen werden sie ja auch die Los-Nächte genannt.

In den Rauhnächten – den zwölf mythischen Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag räuchert man noch heute in ländlichen Gebieten Süddeutschlands, besonders in Bayern, mit den Kräutern und Schätzen der Natur.

Schon meine Urgroßmutter praktizierte dieses Wissen und ich möchte es gerne an euch weitergeben.

Jede Rauhnacht steht in Verbindung mit einem bestimmten Monat im nächsten Jahr.

Mit meiner intensiven Begleitung hast du die Möglichkeit, in diese mystische Zeit der Rauhnächte einzusteigen.

Umfassende Begleitung in den Rauhnächten:

Tägliches Ermitteln deiner persönlichen Tarotkarte

Beuteutungen der Qualität deiner Tarotkarte für jedes Monat

Rituale und Bräuche

Vorschlag zur Gestaltung des Tages

Eine Meditation zur Nacht

Hier kannst du buchen: https://www.eleonore-streil.de/

..mehr unter meinen kostenlosen Newsletter oder Das Tagesorakel

Auch in den Rauhnächten werde ich euch gerne begleiten oder durch eine Jahreslegung für 2022, das Jahr der Liebenden!

hier unter: https://www.eleonore-streil.de/

9. Rauhnacht 2022 – Die Rauhnächte Begleitung

Die Rauhnächte Begleitung

Altes Wissen aus den Tiefen der Zeit!


Das Orakel der Rauhnächte und wie es deine Fragen beantwortet.

Das alte Jahr verabschiedet sich langsam, die Nächte sind sehr lange und wir sind an einem energetischen Tiefpunkt des Jahres angelangt. Die Rauhnächte liegen vor uns! Wir blicken zurück auf die Erfahrungen und auch die Erlebnisse, die uns das Jahr gebracht hat und gleichzeitig erhoffen wir uns ein neues Jahr mit vielen Möglichkeiten und positiven Ereignissen.

 Es folgen 12 Nächte vom 24.12.2021 – 06.01.2022, die zum Orakeln genutzt werden.
Die Rauhnächte ermöglichen uns mit ihren Energien, wenn sie richtig genutzt werden, Neues zu schaffen und Altes loszulassen.

Deswegen werden sie ja auch die Los-Nächte genannt.

In den Rauhnächten – den zwölf mythischen Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag räuchert man noch heute in ländlichen Gebieten Süddeutschlands, besonders in Bayern, mit den Kräutern und Schätzen der Natur.

Schon meine Urgroßmutter praktizierte dieses Wissen und ich möchte es gerne an euch weitergeben.

Jede Rauhnacht steht in Verbindung mit einem bestimmten Monat im nächsten Jahr.

Mit meiner intensiven Begleitung hast du die Möglichkeit, in diese mystische Zeit der Rauhnächte einzusteigen.

Umfassende Begleitung in den Rauhnächten:

Tägliches Ermitteln deiner persönlichen Tarotkarte

Beuteutungen der Qualität deiner Tarotkarte für jedes Monat

Rituale und Bräuche

Vorschlag zur Gestaltung des Tages

Eine Meditation zur Nacht

Hier kannst du buchen: https://www.eleonore-streil.de/

..mehr unter meinen kostenlosen Newsletter oder Das Tagesorakel

Auch in den Rauhnächten werde ich euch gerne begleiten oder durch eine Jahreslegung für 2022, das Jahr der Liebenden!

hier unter: https://www.eleonore-streil.de/

8. Rauhnacht 2022 – Die Rauhnächte Begleitung

Die Rauhnächte Begleitung

Altes Wissen aus den Tiefen der Zeit!


Das Orakel der Rauhnächte und wie es deine Fragen beantwortet.

Das alte Jahr verabschiedet sich langsam, die Nächte sind sehr lange und wir sind an einem energetischen Tiefpunkt des Jahres angelangt. Die Rauhnächte liegen vor uns! Wir blicken zurück auf die Erfahrungen und auch die Erlebnisse, die uns das Jahr gebracht hat und gleichzeitig erhoffen wir uns ein neues Jahr mit vielen Möglichkeiten und positiven Ereignissen.

 Es folgen 12 Nächte vom 24.12.2021 – 06.01.2022, die zum Orakeln genutzt werden.
Die Rauhnächte ermöglichen uns mit ihren Energien, wenn sie richtig genutzt werden, Neues zu schaffen und Altes loszulassen.

Deswegen werden sie ja auch die Los-Nächte genannt.

In den Rauhnächten – den zwölf mythischen Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag räuchert man noch heute in ländlichen Gebieten Süddeutschlands, besonders in Bayern, mit den Kräutern und Schätzen der Natur.

Schon meine Urgroßmutter praktizierte dieses Wissen und ich möchte es gerne an euch weitergeben.

Jede Rauhnacht steht in Verbindung mit einem bestimmten Monat im nächsten Jahr.

Mit meiner intensiven Begleitung hast du die Möglichkeit, in diese mystische Zeit der Rauhnächte einzusteigen.

Umfassende Begleitung in den Rauhnächten:

Tägliches Ermitteln deiner persönlichen Tarotkarte

Beuteutungen der Qualität deiner Tarotkarte für jedes Monat

Rituale und Bräuche

Vorschlag zur Gestaltung des Tages

Eine Meditation zur Nacht

Hier kannst du buchen: https://www.eleonore-streil.de/

..mehr unter meinen kostenlosen Newsletter oder Das Tagesorakel

Auch in den Rauhnächten werde ich euch gerne begleiten oder durch eine Jahreslegung für 2022, das Jahr der Liebenden!

hier unter: https://www.eleonore-streil.de/